BenQ GW2250HM (22 Zoll)

Gepostet am Dez 20, 2012 in Angebote | 3 Kommentare

BenQ GW2250HM 55,9 cm (22 Zoll) LED-Monitor (VA-Panel, DVI, VGA, HDMI, 4ms Reaktionszeit) schwarz

  • HDMI, DVI-D (HDCP) und D-Sub Schnittstelle, BITTE BEACHTEN!! Die vollständige Modellnummer steht auf dem Monitor
  • Herstellergarantie: 2 Jahre Vor-Ort-Austausch-Service
  • Lieferumfang: Monitor, VGA-Kabel, Netzkabel, Handbuch/Treiber-CD
LCD-TV GW2250HM - LED-Monitor - 54.6cm/21.5


Aktueller Preis:

Finden Sie weitere LED Monitor Produkte

3 Antworten : “BenQ GW2250HM (22 Zoll)”

  1. AVANTASIA sagt:
    30 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Multimedia-Künstler zum kleinen Preis !, 3. August 2012
    Von 

    Kundenmeinung aus dem Amazon Vine – Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)

    Mit dem BenQ GW2450HM hält nun auch im Heimbereich die VA-Panel Technik Einzug. Das hier getestete Gerät liegt mir einer
    Bildschirmdiagonale von 61 cm (24 Zoll) vor.

    Der LED Monitor ist, wie leider bereits schon Standard, in hochglänzendem Klavierlack eingerahmt. Der Standfuß besteht ebenfalls
    aus diesem optisch zwar ansprechenden, aber stark staubanziehendem Material.

    Im Lieferumfang befinden sich neben einem Netzkabel ein bereits eingeschraubtes VGA Kabel, sowie ein Klinkenkal zur Audio-
    Verbindung.

    Nach dem Auspacken wird lediglich die Halterung für den Standfuß eingesteckt, die Fußblatte angeklickt und schon kann er
    z.B. durch den Anschluss an den PC oder ein Notebook in Betrieb genommen werden. Er kann leich nach hinten und vorne geneigt
    werden – eine Höhenverstellung ist nicht vorhanden.

    Für die Verbindung mit dem Heimkino ist ein HDMI Anschluss vorhanden. Zusätlich steht auch ein DVI Anschluss zur Verfügung.
    Ein HDMI oder DVI Kabel liegt nicht bei.

    Zuerst habe ich mein Notebook angeschlossen. Ich war erstaunt, was für eine tolle Bildqualität auf dem BenQ im Vegleich zum
    teuren Notebook feststellbar war. Schwarz wird wirklich als schwarz und nicht als grau dargestellt. Die Farben leuchten und
    das Bild ist gestochen scharf.

    Auch beim Testspielen einiger anspruchsvoller Games konnte er in hohen Auflösungen einen hervorragenden Gesamteindruck hinter-
    lassen.

    Seine Stärke wird aber erst über eine HDMI Verbindung zum Heimkino klar. HD / Blu-ray Filme werden ruckelfrei mit einwandfreiem
    Bewegungsablauf in wirklichem Full-HD dargestellt. Bei Filmen erkennt man erneut, dass die schwarzen Balken über und unterhalb
    des Bildes auch wirklich schwarz und nicht grau sind.

    Der Monitor ist optimal ausgeleuchtet. Störendes Clouding konnte ich nicht feststellen. Extrem erfreulich ist auch die Tatsache,
    dass der Bildschirm nicht reflektiert.

    Im Monitor sind Lautsprecher integriert. Diese sollten jedoch nur als Notlösung gesehen werden. Für das gelegentliche Surfen oder
    Onlinespielchen reichen sie grad noch aus. Aber für den Filmton und die Musikwiedergabe sollte man zu einer externen Audio-Lösung
    greifen.

    Die LED Technologie entwickelt sich ständig weiter. So ist es wohl nun auch möglich, dieses tolle Gerät, ohne nennenswerte Schwächen
    zu solch einem attraktiven Preis zu erweben.

    Mich hat die BenQ VA-LED „Black Diamond“ Technologie mit den tollen schwarzwerten wirklich überzeugen können.

    So kann der Monitor nicht nur als PC Komponente, sondern auch kleiner Heimkinoschirm im Nebenzimmer Verwendung finden.

    Hier nochaml in aller Kürze:

    pro:
    +++ super Schwarzwerte
    +++ keine reflektierende Bildschirmoberfläche
    +++ flüssige Bewegungsdarstellung
    +++ HDMI / DVI / VGA / Kopfhörer / Line-In Anschlüsse
    +++ prächtige und leuchtende Farben
    +++ super Bildschärfe
    +++ beiliegendes VGA und Audio-Klinkenkabel

    contra:
    — staubanziehnder Klavierlack
    — nicht höhenverstellbar

    Fazit: Meine uneingeschränkte Kaufempfehlung!

    Ich habe zu meiner Rezension zur Verdeutlichung ein paar Bilder hochgeladen.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. Mirko Schmit sagt:
    7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    Solider Monitor mit toller Bildqualität, 5. August 2012
    Von 
    Mirko Schmit (Karlsruhe, City) – Alle meine Rezensionen ansehen
    (TOP 1000 REZENSENT)
      
    (VINE®-PRODUKTTESTER)
      
    (REAL NAME)
      

    Kundenmeinung aus dem Amazon Vine – Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)

    Mit neuer VA-Panel Technologie ausgestattet soll vor allem die Bildqualität eine neue
    Generation von Monitoren einleuten.
    So lautet zumindest die Werbeaussage von BenQ.

    Tatsächlich ist diese weiterentwickelte LED-Technologie nicht nur ein Werbeversprechen.
    Die Bildqualität ist überzeugend. Die Farbtiefe dank des hohen Kontrasts gerade
    beim Betrachten von Full HD Material sehr überzeugend.

    Desweiteren ist der 61cm große Monitor gleichmäßig ausgeleuchtet und sorgt dank seiner
    guten Reaktionszeit für flüssige und scharfe Bildbewegungen.

    Dennoch, ich habe den Monitor im Direktvergleich mit meinem aktuellen 24 Zöller von
    Samsung (S24B350H) vergleichen können, indem ich beide Monitore parallel an meinem
    PC-System per HDMI angeschlossen habe.
    Die Bildqualität ist bei beiden Geräten exzellent. Ich konnte lediglich im BluRay
    Vergleich beim BenQ eine leicht bessere Farbtiefe feststellen, dies allerdings auch
    nur in einigen wenigen Momenten.

    Somit sorgt das neue VA-Panel zwar für eine sehr gute Bidqualität nicht aber für
    wirklich herausragende oder gar neuartige Weiterentwicklungen.
    Der BenQ ist erstklassig, allerdings nicht besser als seine Konkurrenz.

    Warum BenQ auch auf den Klavierlack-Trend aufspringen musste verstehe ich wirklich nicht.
    Es wirkt irgendwie seltsam wenn man zwei Monitore vor sich stehen hat, die zwar von
    verschiedenen Herstellern sind, beide jedoch mit ihrer Lackoptik überzeugen wollen.
    Der Klavierlack wirkt zwar optisch ansprechend, verliert jedoch so langsam seine
    Exklusivität. Desweiteren stört die Staubanziehungskraft des Lacks. Der Monitor muss
    alle paar Tage entstaubt werden.

    Insgesamt liefert der BenQ sehr gute Bildqualität und eine ausgewogene und gleichmäßige
    Ausleuchtung, setzt sich allerdings weder preislich noch technisch von der direkten
    Konkurrenz ab.
    Positiv für den Kunden, die Qualität der Monitore am Markt ist derart hoch dass man kaum
    Fehlkäufe tätigen kann. So auch beim BenQ GW2450HM – klare Kaufempfehlung.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. Sebastian T. sagt:
    2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    2.0 von 5 Sternen
    Tolles Bild, aber pfeift!, 7. Dezember 2012
    Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: BenQ GW2250HM 55,9 cm (22 Zoll) LED-Monitor (VA-Panel, DVI, VGA, HDMI, 4ms Reaktionszeit) schwarz (Zubehör)

    Vor kurzem habe ich zwei dieser Monitore bestellt.

    Zu erst zum Positiven:
    Das Bild gefällt mir sehr gut und empfinde ich als sehr angenehm für die Augen.
    Subjektiv schöne Farben und ein guter Kontrast zeichnen dieses Gerät für mich aus.
    Dazu ist dies – so glaube ich – was die Blickwinkelstabilität angeht, einer der besten Monitore (die ich als kein Profi-Grafiker) hatte.
    Das Bild ändert sich zwar schon, aber verhältnismäßig schwach im Vergleich zu den LG LED IPS und zu den TN Panels, die ich bisher hatte.

    Allerdings – und damit zum Negativen:
    Beide Monitore pfeifen, bzw. surren in höherer Frequenz.
    Das Pfeifen ist bei voller Helligkeit am stärksten
    und wird mit herunterdimmen der Helligkeit leiser.
    Es ist jedoch auch bei 30% der Helligkeit noch deutlich zu hören.

    Das Pfeifen ist bei beiden Monitoren identisch, weshalb ich davon ausgehe,
    dass ich kein Montagsprodukt bekommen habe, sondern das Problem Serienmäßig auftritt.
    Schade.

    Die Monitore werden nun wieder eingepackt und gehen zurück.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.