Philips

Testbericht Philips Brilliance 271P4QPJKEB (27 Zoll) 94 Punkte

Testbericht Philips Brilliance 271P4QPJKEB (27 Zoll) 94 Punkte

Der heutige Test beinhaltet einen sehr guten Business-Monitor. Der Philips Brilliance 271P4QPJKEB bietet alles, was im Büro benötigt wird. Lesen Sie selbst, ob das für unsere Rangliste genügt. Philips Brilliance 271P4QPJKEB – Der ideale Business-Monitor Der Philips Brilliance 271P4QPJKEB bietet nicht nur eine besonders hohe Bildqualität, sondern ist auch mit einer Webcam ausgestattet. Der...

Mehr

Testbericht Philips 249C4QHSB (24 Zoll) 88 Punkte

Testbericht Philips 249C4QHSB (24 Zoll) 88 Punkte

Der neuste Monitor-Test begutachtet den Philips 249C4QHSB. Der Bildschirm besticht durch sein schlankes Design und seine gute Energieeffizienz aber ob dies genügt? Das erfahren Sie in unserem Test. Der Philips 249C4QHSB- ein Monitor mit einem AMVA Panel Dieser Monitor von Philips, der noch gar nicht so lange auf dem Markt ist, hat ein 24 Zoll AMVA Panel mit LED Hintergrundbeleuchtung. Der...

Mehr

Philips 273P3LPHES (27 Zoll)

Philips 273P3LPHES 68,6 cm (27 Zoll) LED Monitor (DVI, HDMI, 2ms Reaktionszeit) silber Monitortyp: TFT-LCD mit W-LED-SystemAuflösung: 1920 x 1080 bei 60 Hz, Helligkeit/Kontrast: 300 cd/m² | 1200:1Anschlüsse: VGA (Analog), DVI-D (digitaler HDCP), HDMI, Separate Synchronisation, Synchronisation auf Grün, 1 x Kopfhörer-Ausgang (3,5 mm Buchse), PC-Audio-EingangHerstellergarantie: 3 Jahre bei V

Mehr

Philips 227E4LHAB/00 (22 Zoll)

Philips 227E4LHAB 54,6 cm (21,5 Zoll) LED-Monitor (HDMI, VGA, 5ms Reaktionszeit) schwarz Typ: TFT-LCD mit W-LED-SystemAuflösung: 1920 x 1080 bei 60 Hz, Bildformat: 16:9250 cd/m² Helligkeit, 1000:1 Kontrastverhältnis, 0,248 x 0,248 mm PixelabstandHerstellergarantie: 2 Jahre bei Verkauf und Versand durch Amazon. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweilige

Mehr

News: Philips präsentiert im 1.Quartal 2013 Ultrawide PC-Monitore im 21:9-Format (WQHD-Auflösung)

Philips plant die Einführung zweier 29 Zoller, die das ungewöhnliche 21:9 Format besitzen. Hintergedanke des außergewöhnlichen Bildverhältnisses ist die besondere Funktion, dass mehrere Bildquellen gleichzeitig eingesetzt werden können. Dieses Feature ermöglicht eine ganze Reihe von Anwendungen vor Allem in der Industrie, Medizin und CAD. Damit die verschiedenen Bildquellen vernünftig...

Mehr