Testbericht Asus PA248Q (24 Zoll) 82 Punkte

Gepostet am Feb 13, 2013 in Testberichte | Keine Kommentare

Im heutigen Test ist der Asus PA248Q. Beim 24-Zoll-Monitor von Asus sticht zu allererst das IPS-Panel heraus aber ob dies genügt, um sich weit oben zu platzieren? Lesen Sie selbst.

Der Asus PA248Q – ein Monitor mit einem starken IPS-Panel

Testergebnis Asus PA248Q

Wenn man sich den Asus PA248Q anschaut, dann fällt zunächst eine LED-Hintergrundbeleuchtung positiv auf, die zudem noch sehr stromsparend ist. Doch diese Hintergrundbeleuchtung hat nicht nur eine positive Wirkung auf den Stromverbrauch, sondern auch auf die Fertigung des Gehäuses, die sehr viel schmaler wird. Flexibilität verspricht dieser Monitor durch seine vielen verschiedenen Anschlussmöglichkeiten und auch die Ergonomie soll durch den Standfuß und die Pivot-Funktion nicht zu kurz kommen. Dazu kommen laut Hersteller eine exzellente Bildqualität und eine Reaktionszeit von nur 6 Millisekunden, die den Monitor auch für Spieler interessant machen sollen. Vom Design her hingegen setzt Asus auf Bewährtes. So ist das Kunststoffgehäuse wieder in Matt-Schwarz gehalten. Lediglich ein roter Zierstreifen an der Unterseite setzt ein dezentes Designhighlight.

Die Ergonomiefunktionen des Asus PA248Q

Aus Sicht der Ergonomie lässt der Asus PA248Q keine Wünsche offen. Zu erwähnen wäre zunächst einmal die Höhenverstellung, die gewährleistet, dass der Monitor an die individuellen Bedürfnisse des Nutzers angepasst werden kann. So schön diese Höhenverstellung in der Theorie ist, in der Praxis gibt es hier leider einen kleinen Kritikpunkt. In unserem Test ging diese doch recht schwergängig. Positiv geht es weiter mit der horizontalen Drehung des Monitors und der Neigung nach hinten. Diese beiden Funktionen lassen sich auch problemlos einstellen. Und in Sachen Ergonomie natürlich nicht zu vergessen: die Pivot-Funktion des Monitors.

Der Stromverbrauch und die Anschlussmöglichkeiten

Die gute Nachricht in Sachen Stromverbrauch ist die, dass die Werte, die vom Hersteller angegeben werden, in unserem Monitor-Test tatsächlich eingehalten wurden. Die schlechte Nachricht ist, dass der Stromverbrauch des Monitors im Gegensatz zur Konkurrenz doch relativ hoch ist. Schaut man sich hingegen die Anschlussmöglichkeiten an, dann gibt es in dieser Hinsicht wahrlich nichts zu meckern. Die VGA, DVI-D, HDMI- und DisplayPort-Anschlüsse werden durch einen USB Hub und einen Netzschalter abgerundet. Zu beachten ist, dass der Monitor nicht über integrierte Lautsprecher verfügt, sodass das Audiosignal lediglich über einen Kopfhöreranschluss läuft. Dies ist aber nicht so tragisch, da die in LED-Monitoren verbauten Lautsprecher meist ohnehin nicht sonderlich gut sind.

Die Bildqualität des Asus PA248Q

Auf den ersten Blick kann die Bildqualität dieses Monitors voll und ganz überzeugen. Brilliante Farben und eine kontrastreiche Darstellung sind die größten Pluspunkte des Asus PA248Q. Dazu kommen eine gute und gleichmäßige Ausleuchtung und ein blickwinkelstabiles IPS-Panel. Von der Reaktionszeit (6 ms) her ist der Monitor eher für Gelegenheitsspieler geeignet, da die Konkurrenz Monitore anbietet, die eine wesentliche bessere Reaktionszeit besitzen. Mit einem Seitenverhältnis von 16:10 eignet sich das Modell auch nicht wirklich gut dafür Filme in Full-HD-Auflösung. Bei der Zuspielung von SD-Material ist einfach keine korrekte Darstellung möglich. Aber ein arbeiten mit den 1920×1200 Pixel großen Display ist sehr gut möglich.

Fazit

Wer sich für den Asus PA248Q entscheidet, bekommt einen Monitor mit wirklich vielen Vorzügen. Dazu gehören die gute Verarbeitung, die ergonomischen Funktionen und die vielen unterschiedlichen Anschlussmöglichkeiten. Die kleinen Kritikpunkte fallen nicht weiter ins Gewicht, dafür aber der größte Kritikpunkt im Bezug auf den Custom Colour Modus, der nicht zu gebrauchen ist. Deshalb erhält der Asus PAQ248Q lediglich 82 von 100 möglichen Punkten.

Preis bei Amazon: EUR 378,40
Amazon

Technische Daten/Datenblatt für Asus PA248Q

Anzeige

      • 3D Kompatibilität: nein
      • Anzeigegröße (Diagonal): 24 Zoll
      • Auflösung: 1920 x 1200 pixels
      • Blickwinkel, horizontal: 178 °
      • Blickwinkel, vertikal: 178 °
      • Display: IPS
      • HDCP: Ja
      • Helligkeit: 300 cd/m²
      • Reaktionszeit: 6 ms
      • Pixelabstand: 0,27 mm

Audio

      • Eingebaute Lautsprecher: nein

Energiemanagement

      • Energieverbrauch: 75 W

Ergonomie

      • Neigbar: Ja
      • Drehbar: Ja
      • Pivot-Funktion: Ja
      • Wandmontage: Nein

Gewicht und Abmessungen

      • Breite: 557 mm
      • Gewicht: 6400 g
      • Höhe: 416 mm
      • Tiefe: 235 mm

Konnektivität

    • Anzahl DVI-D-Anschlüsse: 1
    • Anzahl VGA (D-Sub)-Anschlüsse: 1
    • Anzahl HDMI-Anschlüsse: 1
    • Anzahl DisplayPort-Anschlüsse: 1
    • Anzahl USB-Anschlüsse: 5

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.