Testbericht LG Electronics Flatron E2711PY (27 Zoll) 92 Punkte

Gepostet am Apr 15, 2013 in Testberichte | Keine Kommentare

Im heutigen Test ist ein Büromonitor zu finden, der vor allem durch seine ergonomischen Funktionen überzeugen kann. Ob dies genügt? Lesen Sie selbst.

LG Electronics Flatron E2711PY – Der Bürohengst

Testergebnis LG Electronics Flatron E2711PY

Der LG Electronics Flatron E2711PY ist vor allem im Büro ein gern gesehener Gast. Der Monitor lässt sich nämlich dank seines flexiblen Standfußes ergonomisch einstellen und läuft damit trotz seines etwas höheren Preises dem LG Flatron E2711T den Rang ab.

Besseres Arbeiten dank Pivot-Modus und flexiblem Standfuß

Der 27-Zoll-Monitor lässt sich individuell auf die Bedürfnisse des Benutzers einstellen. So lässt sich das Gerät nicht einfach nur nach vorne oder hinten neigen, sondern die Position lässt sich gänzlich verändern. So muss der Nutzer seine Sitzhaltung nicht dem Monitor anpassen, sondern das Gerät passt sich ihm an. Der LG Electronics Flatron E2711PY kann auch in der Höhe angepasst werden und erlaubt außerdem eine Drehung um 90 Grad in den sogenannten Pivot-Modus. In diesem Modus werden Internetseiten und lange Dokumente besser dargestellt, insbesondere bei einer Bilddiagonale von 16:9, die der E2711PY bietet. Zudem eignet sich diese Funktion besonders gut für Präsentationen. Das Gerät bietet eine hohe Bildstabilität. Der Blickwinkel beträgt dabei bis zu 170 Grad. Es spielt also keine Rolle ob man direkt mittig vor dem Bildschirm sitzt, von der Seite darauf blickt oder gar von oben. Bildverfälschungen sind somit praktisch ausgeschlossen.

LG Electronics Flatron E2711PY – Qualitativ wertvoll

Der Monitor kann nicht nur durch seine hohe Ergonomie beeindrucken. Mit seiner Ausstattung und der sehr guten Bildwiedergabequalität ist er hervorragend für die Bildbearbeitung geeignet. Das Gerät verfügt am Gehäuse über einen USB-Anschluss. Über diesen lassen sich externe Speichermedien wie zum Beispiel USB-Sticks, aber auch Kameras anschließen, ohne dass man sich dafür bücken muss. Darüber hinaus bietet der LG Electronics Flatron E2711PY VGA, DVI-D und einen DisplayPort als Anschlüsse für Videoquellen an. Der Monitor ist zudem sehr gut ausgeleuchtet und bietet einen sehr guten Kontrast, wie unser Bildtest ergab. Außerdem arbeitet er trotz seiner Größe energiesparend. Die Ausstattung des Bildschirms kann sich durchaus sehen lassen. So verfügt er unter anderem über integrierte Stereolautsprecher. Für kleinere Präsentationen, zum Musikhören oder aber für Filme sind sie gut geeignet. Aber zu viel sollte der Nutzer von der Akustik nicht erwarten, da durch die flache Bauweise kaum Raum für gute Lautsprecher vorhanden ist.

Fazit

Der LG Electronics Flatron E2711PY bietet eine ausgezeichnete Bildqualität. Durch eine sehr gute Ausstattung rundet das Angebot zufriedenstellend ab. Das Gerät ist gemessen an seiner Ausstattung und der hervorragenden Qualität mit etwa 285 Euro preisgünstig. Der Monitor ist vor allem für Büroarbeitsplätze geeignet und insbesondere Menschen zu empfehlen, die an Rückenproblemen leiden, da sich der Monitor dank des flexiblen Standfußes individuell auf die Ergonomie anpassen lässt und direkt im Gehäuse ein USB-Anschluss integriert ist. Dank der hochwertigen Anti-Glanz Beschichtung, stört es beim Arbeiten auch nicht weiter, wenn die Sonne auf den Bildschirm trifft. Der Monitor ist also sehr gut auch in hellen Büros geeignet. Rundum bietet er viel Qualität und Leistung zum kleinen Preis. Der LG-Monitor erhält daher sehr gute 92 Punkte in unserem Test.

Preis bei Amazon:
Amazon

Technische Daten/Datenblatt für LG Electronics Flatron E2711PY

Anzeige

  • 3D Kompatibilität: Nein
  • Anzeigegröße (Diagonal): 27 Zoll
  • Auflösung: 1920 x 1080 pixels
  • Display: TN-Panel
  • HDCP: Ja
  • Helligkeit: 250 cd/m²
  • Farben: 16,7 Millionen
  • Reaktionszeit: 5 ms
  • Kontrast (statisch): 1000:1
  • Kontrast (dynamisch): 5000000:1

Audio

  • Eingebaute Lautsprecher: Ja

Ergonomie

  • Pivot-Funktion: Ja
  • Drehbar: Ja
  • Höhenverstellbar: Ja
  • Neigbar: Ja (Neigungswinkel -5 bis +22)

Gewicht und Abmessungen

  • Breite: 644 mm
  • Höhe: 478 mm
  • Tiefe: 64 mm
  • Gewicht: 7700 g

Konnektivität

  • Anzahl DVI-D-Anschlüsse: 1
  • Anzahl VGA (D-Sub)-Anschlüsse: 1
  • Anzahl HDMI-Anschlüsse: 0
  • Anzahl DisplayPort-Anschlüsse: 1
  • Anzahl Composite-Anschlüsse: 0
  • Anzahl Scart-Anschlüsse: 0
  • Anzahl Antennen-Anschlüsse: 0
  • Anzahl Komponentenvideoeingang (YPbPr/YCbCr): 0
  • Anzahl USB-Anschlüsse: 1 (USB 2.0)

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.