Testbericht Acer G246HL (24 Zoll) 88 Punkte

Gepostet am Apr 3, 2013 in Testberichte | 1 Kommentar

Der erste Monitor-Test des Aprils 2013 hat ein preiswertes Modell im Visier. Ob der günstige Monitor aus dem Hause Acer trotzdem überzeugen kann, können Sie in unserem Testbericht selber lesen.

Wenn Sie auf der Suche nach einem neuen Bildschirm sind, lesen Sie diesen Testbericht und überzeugen Sie sich selbst von der guten Leistung, welche der Acer G246HL mit seinem starken Preis- Leistungsverhältnis mit sich bringt. Nicht nur von außen überzeugt er schon mit seinem Design und dem x- förmigen Standfuß, sondern ebenfalls von der Technik, welche Sie in keiner Situation im Stich lässt und Sie diese merken, egal was sie an dem Bildschirm machen.

Der Acer G246HL

Testergebnis Acer G246HL

Was die meisten Verbraucher zunächst beim Acer G246HL sehr irritiert, ist der relativ geringe Anschaffungspreis. Schnell wird so die Frage aufgeworfen, ob dieser Monitor aufgrund seiner technischen Daten trotzdem eine Kaufempfehlung ist oder doch eher ein Flop.

Auf den ersten Blick überzeugt der Acer G246HL durch gute Bildqualität und solide Verarbeitung. Vergeblich suchen wird man als Verbraucher allerdings ein umfangreiches Ausstattungspaket. Aber bei einem relativ niedrigen Kaufpreis müssen halt in einem Bereich Abstriche gemacht werden. Für Spiele und Filme hat dieser Monitor mit einem Seitenverhältnis von 16:9 genau die richtige Größe. Störende Reflexionen werden durch die entsprechende Entspiegelung im Zaum gehalten. Als Ergonomiefunktion hat der Acer lediglich eine Neigung des Displays zu bieten, welche aber für den normalen Gebrauch und für die Größe des Bildschirms vollkommen ausreicht. So können Sie den Bildschirm auch ihrer Sitzhöhe anpassen, indem Sie ihn entweder nach vorne oder wieder nach hinten neigen, für eine bessere und angenehmere Sicht. Der Bildschirm selbst steht auf einem x-förmigen Standfuß, welcher durch sein Aussehen überzeugt und das Preisleistungsverhältnis unterstützt. Die Standardtechnologie im Consumer Bereich ist ein verbautes TN-Panel, welches Sie auch im Acer G246HL wiederfinden. Dieses unterstützt die schnelle Reaktionszeit, welche ein großer Pluspunkt ist. Durch diese kann der Bildschirm erst recht in allen möglichen Bereichen eingesetzt werden.

Was kann der Acer G246HL?

Der Acer G246HL als TFT Monitor hat eine Bildschirmgröße von 24“ (61 cm). Wer schonmal an einem Bildschirm mit 24“ gearbeitet hat weiß, dass diese Größe für den normalen Gebrauch vollkommen ausreicht und man bequem daran arbeiten, spielen oder sich etwas angucken kann. Die Bildschirmauflösung beträgt 1920 x 1080 in Full HD (16:9). Diese ist ebenfalls für den normalen Gebrauch vollkommen ausreichend und macht mit der angenehmen Bildschirmgröße keine Probleme. Die Displayhelligkeit beträgt 250 cd/m². Diese liefert zusammen mit der Entspiegelung ein reines Ergebnis, womit Sie keine Probleme haben werden auch bei Shootern kleine Details zu erkennen. Die Entspiegelung, welche ein großer Vorteil des Acer G246HL ist, sorgt dafür, dass Sie durch keine von außen beeinflussten Reflektionen gestört werden. Ein konzentriertes Arbeiten wird dadurch ebenfalls noch besser möglich, weil Sie durch keine weiteren Störfaktoren abgelenkt werden. Die Reaktionsgeschwindigkeit des Acer G246HL beträgt 2 ms, was Ihnen in keiner Situation Schwierigkeiten bereiten wird, da Sie ohne eine wahrnehmbare Verzögerung Arbeiten können. Der Bildschirm hat folgende Anschlüsse: HDMI, DVI, VGA.

Im Lieferumfang enthalten ist aber nur das VGA Kabel, weshalb Sie sich weitere Kabel zusätzlich erwerben müssen. Eine zusätzliche Funktion des Bildschirmes ist es, dass er sich neigen lässt. Wegen des niedrigen Preises ist auch diese Funktion nicht selbstverständlich. Weiter Funktionen zur äußeren Einstellung des Bildschirms sind nicht möglich.

Die Bildqualität des Acer G246HL

Vor allem die Bildqualität des Acer G246Hl ist ein echtes Highlight, an dem man nur auf ganz hohem Niveau überhaupt etwas kritisieren kann. So ist die Helligkeit des TN-Panels absolut zufriedenstellend und in Kombination mit der Entspiegelung ist Spielen auch in Räumen mit Tageslicht problemlos möglich. Auch die Helligkeitsverteilung ist ohne Fehl und Tadel. Farbverfälschungen treten so gut wie überhaupt nicht auf und wenn, dann nur unter größeren Blickwinkelveränderungen, wie unser Test ergab. Und ein weiterer Pluspunkt dieses Monitors ist das gute Kontrastverhältnis.

Zu erwähnen ist bei diesem Monitor unbedingt die extrem schnelle Reaktionszeit, so haben Schlieren oder Kantenunschärfen auch bei Shooter-Spielen keine Chance. In diesem Bereich kann sich der Acer G246HL durchaus in eine Reihe mit den Spitzenmonitoren stellen. Selbstverständlich ist es auch möglich ein anderes Bildformat als das 16:9 zu wählen. Dann muss man aber entweder Bildverzerrungen in Kauf nehmen oder aber mit den schwarzen Balken leben.

Das 16:9 Format, mit einer Bildschirmauflösung von 1920 x 1080 in Full HD, ist aber für jeden Gebrauch geeignet und muss nicht geändert werden. Egal ob Sie an dem Bildschirm arbeiten, Spiele spielen oder sich etwas ansehen. Wie Sie aber an den Daten des Bildschirms erkennen können, überzeugt dieser auch nicht nur mit seiner hochauflösenden Bildqualität und der schnellen Reaktionszeit, welche Sie in keiner Situation merken werden, sondern noch mit vielem mehr.

Die Ausstattung und Bedienung des Monitors

Wer außer dem VGA-Kabel in der Verpackung weiteres Zubehör sucht, der wird ziemlich enttäuscht sein, denn Extras gibt es bei diesem Monitor keine. Alle anderen Kabel, die eventuell für eine stabile und scharfe Bildübertragung benötigt werden, müssen extra dazu gekauft werden. Damit relativiert sich dann auch der sehr günstige Anschaffungspreis wieder etwas. Die Anschlussvielfalt ist mit einem HDMI- und DVI-D-Eingang und einem VGA-Port in jedem Fall gewährleistet.

Die ergonomischen Gesichtspunkte des Monitors fallen auch eher spärlich aus. So ist der Acer G246Hl weder höhenverstellbar, noch lässt sich der Monitor drehen. Dafür ist wiederum die Bedienung des Monitors kinderleicht. Eine übersichtliche Gestaltung und Verfügbarkeit in deutscher Sprache des On-Screen Displays sorgen für diese leichte Bedienbarkeit, ebenso wie die gute Erreichbarkeit und Bedienbarkeit der Tasten.

Wenn Sie den Acer G246HL kaufen, erhalten Sie im Lieferumfang den Bildschirm mit dem x-förmigen Standfuß, das Netzkabel, damit Sie den Bildschirm direkt aufstellen und mit Strom versorgen können und ein VGA Kabel. Sie sollten darauf achten, dass wenn Sie zusätzliche Kabel benötigen, wie ein HDMI-Kabel um manche Geräte anzuschließen, Sie diese zusätzlich kaufen müssen. Hierfür können Sie entweder auf der Herstellerseite des Bildschirms, oder in vielen weitern (Online-) Stores gucken.

Lohnt sich der Kauf des Acer G246HL?

Die Antwort ist ein eindeutiges JA! Der Verzicht auf manche Extras, wie das seitliche Drehen eines Monitors, wird Ihnen bei nichts was Sie an ihrem Computer machen zu einem Problem werden. Der Acer G246HL kann alles was Sie brauchen, um konzentriert Ihre Arbeit auszuführen, Spiele zu spielen, im Internet zu surfen oder sich etwas anzugucken. Der Bildschirm hat die Ideale Größe, um Sie bei allem zu unterstützen, was Sie an ihrem Computer oder sonstigen Geräten, welche Sie an dem Bildschirm angeschlossen haben machen.

Die Hohe Bildschirmauflösung lässt Sie auch bei kleinen Details in einem Spiel, einem Video oder sonstigem nicht im Stich und sorgt für ein ideales Sichtverhältnis. Wenn Sie sich jetzt denken, dass ein so Preis-Leistungsstarker Bildschirm wie der Acer G246HL, doch irgendeinen merkbaren negativen Punkt haben muss, ändert das vielleicht Ihre Meinung. Der Bildschirm hat nicht nur eine hervorragende Auflösung von 1920 x 1080 in Full HD, (Bildschirmformat: 16:9), sondern unterstützt diese auch noch mit einer Entspiegelung. Diese hilft Ihnen ebenfalls zu einem ungestörten Blick auf den Bildschirm, weil Sie dadurch weniger durch Reflektionen abgelenkt werden. Aber nicht nur diese Punkte sind überzeugend. Was auch noch bei einem solchen Preis- Leistungsverhältnis hervorsticht ist die Reaktionsgeschwindigkeit von nur 2 ms. Diese Verzögerung werden Sie bei nichts was Sie an Ihrem Bildschirm machen merken. Egal ob Sie schnell etwas tippen, Games spielen oder sonstiges.

Was vielen nicht so wichtig und eher zweitrangig ist, weil die meisten nur auf die Technischen Daten gucken, ist das Aussehen. Doch auch hier überzeugt der Acer G246HL. Nicht nur der Bildschirm an sich überzeugt mit dem schlichten Design, sondern auch der x- förmige Standfuß. Dieser sorgt für einen stabilen Stand und überzeugt gleichzeitig auch noch mit seinem Design. Der Kauf des Acer G246Hl ist sein Geld Wert.

Fazit

Eine Mogelpackung ist der Acer G246HL ganz sicherlich nicht, wenn man sich die vielen Pluspunkte wie die Reaktionszeiten, den Kontrast oder die Helligkeitsverteilung anschaut. Das größte Manko stellen ganz sicherlich die fehlenden Extras dar, die zusätzlich angeschafft werden müssen. Vor allem die fehlende Höhenverstellung, die mittlerweile zum Standard gehört, fällt hier negativ auf. Zudem wird nur ein VGA-Kabel mitgeliefert, sodass der Lieferumfang als ziemlich spärlich betrachtet werden kann. Trotzdem ist der Acer G246HL insgesamt ein rundes Angebot, so dass der Monitor mit 88 von 100 Punkten zu bewerten ist.

Der Acer G246HL wird auch von weiteren Testberichten aus unterschiedlichen Quellen als Gut empfohlen. Wenn Sie also auf der Suche nach einem neuen Bildschirm sind, welcher Sie bei nichts, was Sie an diesem machen im Stich lässt, sind Sie beim Acer G246HL genau richtig. Dieser ist ein hochauflösender Bildschirm, welcher sich auch wegen seiner Reaktionsgeschwindigkeit und weiterem mit seinem Preis- Leistungsverhältnis lohnt zu kaufen.

Als wirklich gute Alternativen, mit ebenfalls 24 Zoll Bildschirmdiagonale, sind der Asus VG248QE und der BenQ VW2430H zu nennen. Diese bieten bei einem ähnlichen Preis eine noch bessere Ausstattung. Ein Blick lohnt sich auf alle Fälle. Aber dennoch werden Sie mit dem Kauf eines Acer G246HL keinen Fehler begehen, sofern Sie sich zusätzlich die passenden Kabel besorgen.

 

Preis bei Amazon:
Amazon

Technische Daten/Datenblatt für Acer G246HL

Anzeige

  • 3D Kompatibilität: Ja
  • Anzeigegröße (Diagonal): 24 Zoll
  • Auflösung: 1920 x 1080 pixels
  • Display: LED (TN)
  • HDCP: Ja
  • Helligkeit: 300 cd/m²
  • Farben: 16,7 Millionen
  • Reaktionszeit: 2 ms
  • Kontrast (statisch): 1095:1

Ergonomie

  • Pivot-Funktion: Nein
  • Drehbar: Nein
  • Höhenverstellbar: Nein
  • Neigbar: Ja

Gewicht und Abmessungen

  • Breite: 565 mm
  • Höhe: 400 mm
  • Tiefe: 179 mm
  • Gewicht: 6000 g

Konnektivität

  • Anzahl DVI-D-Anschlüsse: 1
  • Anzahl VGA (D-Sub)-Anschlüsse: 1
  • Anzahl HDMI-Anschlüsse: 1
  • Anzahl DisplayPort-Anschlüsse: 0
  • Anzahl Composite-Anschlüsse: 0
  • Anzahl Scart-Anschlüsse: 0
  • Anzahl Antennen-Anschlüsse: 0
  • Anzahl Komponentenvideoeingang (YPbPr/YCbCr): 0
  • Anzahl USB-Anschlüsse: 0

1 Antwort : “Testbericht Acer G246HL (24 Zoll) 88 Punkte”

  1. Lukas Heseding sagt:

    Hallo, wisst ihr woran es liegen könnte das es Probleme mit der PS4 gibt. der Monitor gibt an das eine Verbindung besteht da keine Meldung kommt. Jedoch kriege ich nur ein schwarzes Bild, obwohl er ja HDCP hat. Bin ziemlich verzweifelt und hoffe auf eine Antwort.

    MFG

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.